Grundschulverbund

Nussberg - Gerlingsen

OGS Nussberg

Schulanfänger 2020

Liebe Eltern der Schulanfänger,

hier informieren wir Sie über Aktualisierungen zur Einschulung und zur Organisation des Schulanfangs.

Bitte schauen Sie hier regelmäßig nach. Vielen Dank!

Um zeitnah und direkt mit Informationen versorgt werden zu können, hinterlassen Sie am besten Ihre E-Mail-Adresse.


 E-Mail vom 28.07.2020

Liebe Eltern der kommenden Erstklässler,

KlasspflgschEinlhier finden Sie die Einladung zur 1. Klassenpflegschaftssitzung. Diese wird am Montag, den 17.08.2020 um 18.00 Uhr im Klassenraum Ihres Kindes stattfinden. Leider darf aus den bekannten Gründen nur ein Elternteil an diesem Abend teilnehmen. Wir bitten sehr um Ihr Erscheinen! Sie werden an diesem Abend viele wichtige Informationen zum Schulalltag erhalten. Bitte bringen Sie erst an diesem Abend die Materialien (Wasserfarbe, großen Zeichenblock...) Ihres Kindes mit. Wir möchten Sie noch einmal bitten, alle Materialien Ihres Kindes mit dem Namen zu versehen. Das Mathebuch (mit den Zusatzmaterialien/ Einlegern) benötigt Ihr Kind bereits am Freitag.

Wir freuen uns!

Viele Grüße

S. Gülde, R. Heuser und N. Schöning


 E-Mail vom 10.07.2020

Liebe Eltern der kommenden Erstklässler,

in diesem Jahr läuft die Einschulung aus den bekannten Gründen leider anders als in den vergangenen Jahren. Unser wichtigstes Ziel ist es, Ihnen und Ihrem Kind eine schöne Einschulung planen zu können. Unter der Voraussetzung, dass die Zahl der an Corona Erkrankten weiterhin gering bleibt und wir keine andere Anweisung vom Ministerium erhalten, ist die Einschulung folgendermaßen geplant:

Am Donnerstag, den 13.08.2020 um 10.00 Uhr findet in der Aula am Nussberg die offizielle Einschulungsfeier für Ihre Kinder statt. Die Feier in Gerlingsen beginnt um 10.45 Uhr ebenfalls in der Aula. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Kind nur von den Eltern begleitet werden darf. Die Anzahl der Personen wird sonst überschritten. Nach einem kurzen Programm gehen die Kinder für die erste Schulstunde in ihren Klassenraum. In dieser Zeit können Sie bei hoffentlich gutem Wetter auf dem Schulhof auf Ihr Kind warten.

Für diese erste Schulstunde braucht Ihr Kind nur den Tornister mit dem Etui sowie mit dem roten und gelben Schnellhefter mitzubringen. In den gelben Schnellhefter (Postmappe) heftet Ihr Kind den Stundenplan und in die rote Mappe die erste Hausaufgabe.

Der Einschulungsgottesdienst findet für beide Standorte voraussichtlich am Mittwoch, den 12.08.2020 um 17.00 Uhr in der Johanneskirche statt.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!

Viele Grüße

S. Gülde, R. Heuser und N. Schöning


Elternbrief vom 28.05.2020

Brief Schulanfaenger

Sozialpädagogische Fachkraft für die Schuleingangsphase

 

Seit dem Schuljahr 2019/2020 gibt es am Grundschulverband Nussberg-Gerlingsen eine „Sozialpädagogische Fachkraft für die Schuleingangsphase“.

 

Ihre Aufgaben bestehen u.a. in der zusätzlichen und individuellen Förderung der Basiskompetenzen in den Bereichen Wahrnehmung, Motorik, Sprache – insbesondere der phonologischen Bewusstheit, Mengenerfassung sowie der sozialen Kompetenzen.

 

Zusätzlich wirkt sie z.B. bei der Beobachtung im Unterricht, der Elternberatung, der Schulanfängeranmeldung, der Zusammenarbeit von Kita und Grundschule und der Erstellung von Förderplänen mit.

Die Umsetzung der Förderung findet, je nach Möglichkeit, während der Unterrichtsbegleitung oder aber in Kleingruppen von 4 bis 6 Kindern statt.

 

Ansprechpartnerin an beiden Standorten: Maike Pohl

Bei Gesprächswunsch bitte im Sekretariat melden.

Hausaufgaben

Das selbstständige Üben und Lernen in regelmäßigen Hausaufgaben dient dazu Wissen zu festigen und anzuwenden. Auch geht es darum Selbstdisziplin zu üben.

 

Grundsätze und Tipps zu den Hausaufgaben finden sie in unserem

Hausaufgabenkonzept

und in einer erweiterten Form im

Hausaufgabenkonzept für Kinder in der OGS .

 

(Download im PDF-Format)

 

Aktivitäten im Jahreskreis

Unser Schulleben ist geprägt von wiederkehrenden Aktionen und Veranstaltungen im Jahreskreis.

August/ September:

- Ökumenischer Einschulungsgottesdienst am Vortag der Einschulung

- Einschulungsfeier: Am zweiten Schultag werden die Kinder des ersten Schuljahres zusammen mit ihren Eltern in unserer Schule herzlich empfangen. Die Kinder aus den Klassen 2 bis 4 gestalten ein Programm für die Einschulungsfeier in der Aula.

- Die ersten Klassenpflegschaftssitzungen finden in allen Jahrgängen statt. Hier werden u. a. die Stundenpläne erklärt, die Lerninhalte des ersten Halbjahres vorgestellt, Beschlüsse aus der Schulkonferenz mitgeteilt, Termine besprochen und die Klassenpflegschaftsvorsitzenden und ihre Vertreter gewählt. Ca. zwei Wochen später treffen sich die gewählten Elternvertreter in der Schulpflegschaftssitzung und wählen aus ihren Reihen den Schulpflegschaftsvorsitzenden und seinen Stellvertreter sowie weitere Vertreter für die Schulkonferenz.

- Ende September findet an beiden Standorten der "Tag der offenen Tür" für die zukünftigen Schulanfänger statt.

Oktober:

-Ferienansingen: Am letzten Tag vor den Herbstferien treffen sich alle Kinder und Eltern zum gemeinsamen Singen in der Aula.

November:

- St. Martins-Feier (Standort Gerlingsen): Alle Kinder treffen sich im Foyer zum Singen. Der Förderverein spendiert jedem Kind einen Stutenkerl.

- Der Bundesweite Vorlesetag wird an beiden Standorten begangen. Hierzu werden Erwachsene aus Politik, Kultur und Gesellschaft eingeladen.

- Adventsbasteln: In den Klassen wird zusammen mit Eltern winterliche und weihnachtliche Dekoration gebastelt, um damit unser Schulgebäude adventlich zu schmücken. In der Aula/ Im Foyer hängt ein großer Adventskranz.

- Am Standort Nussberg findet ein Kindertrödelmarkt, ausgerichtet vom Förderverein, statt.

- Die weiterführenden Schulen werden den Eltern der Viertklässler bei einem Informationsabend vorgestellt.

- Elternsprechtagswoche

- Schulanfängeranmeldung

Dezember:

- Am Standort Nussberg gestaltet die Schule ein "Adventsfenster", das abendlich in der Vorweihnachtszeit an verschiedenen Orten im Stadtteil stattfindet.

- Adventssingen, Ferienansingen: In der Adventszeit findet wöchentlich das Adventssingen mit allen Klassen statt. Am letzten Schultag veranstalten wir eine weihnachtliche Feier zusammen mit den Eltern in der Aula.

- Ökumenischer Advents-/ Weihnachtsgottesdienst

Januar:

- Die Kinder der Klassen 3 und 4 bekommen ihre Halbjahreszeugnisse.

Februar:

-Karnevalsfeier: Alle Kinder kommen am Donnerstag oder Freitag vor Rosenmontag verkleidet in die Schule und feiern.

-Die zweiten Klassenpflegschaftssitzungen finden statt.

März/April:

- Ferienansingen: Alle Kinder treffen sich zum gemeinsamen Frühlingsansingen und Musizieren mit den Eltern in der Aula.

- Spielefest (Standort Nussberg): Jedes Jahr veranstaltet der Förderverein ein großes Spielefest mit vielen sportlichen Angeboten.

- Dankgottesdienst: Die Kinder des dritten Schuljahres besuchen gemeinsam zu einem Dankgottesdienst für die Kommunionkinder.

- Die zweite Elternsprechtagswoche findet statt.

Mai:

- VERA: Alle Kinder der 3. Klasse nehmen an den zentralen Lernstandserhebungen in Deutsch und Mathematik teil.

Juni/Juli:

- Sportfest/ Bundesjugendspiele: Im jährlichen Wechsel findet ein gemeinsames großes Sport- und Spielefest im Hembergstadion mit vielen lustigen Spielestationen und einem Leichtathletikdreikampf bzw. standortgebundene Bundesjugendspiele statt

- Sommerfest (Standort Gerlingsen): Alle 2 Jahre findet in Zusammenarbeit mit dem Förderverein ein Sommerfest statt. Lehrer, Eltern und Kinder organisieren Spielestationen und sorgen mit internationalen Speisen für das leibliche Wohl.

- Ökumenischer Abschlussgottesdienst, der mit den Viertklässlern gestaltet wird.

- Abschlussfeier: Die gesamte Schule versammelt sich in der Aula, um die Kinder des 4. Schuljahres und das Schuljahr zu verabschieden. Viertklässler führen durch das Programm, das von allen Klassen mit Beiträgen unterstützt wird.

- Klassenfeste: Klassenfeste sind fester Bestandteil des Schullebens und werden je nach Wünschen und Initiativen der Klassengemeinschaft gefeiert.

 

Viele weitere Veranstaltungen und Aktivitäten des Schullebens werden durch außerschulische Kooperationspartner unterstützt. Sie orientieren sich an den Jahreszeiten oder dem Standort. Die Termine können in den verschiedenen Schuljahren auf Grund aktueller Gegebenheiten variieren oder finden auch nicht in jedem Jahr statt. Dennoch gehören sie zum festen Programm unserer Schule:

- Jährliche Gruppenprophylaxe zur Zahngesundheit in allen Schuljahren durch den zahnärztlichen Dienst des Märkischen Kreises durch Arbeit an Lernstationen.

- Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen in Klasse 1 und in Klasse 4 durchgeführt von der Zahnärztin des zahnärztlichen Dienstes des Märkischen Kreises.

- Teilnahme der 4. Klassen an den Waldjugendspielen der Waldschule MK

- Eislaufen als Schulsportaktion mit der Eislaufschule der Young Roosters Iserlohn

- Teilnahme am Zeitungsprojekt Mediacampus in Klasse 4

- Aktionen zum Welttag des Buches

- Besuch des Lesekängurus Kessy der Stadtbücherei Iserlohn in den zweiten Schuljahren

- Besuche der Städtischen Bücherei

- Aktion mit den Sponsoren des Projektes Klasse 2000: Einladung von Mitgliedern des Lions-Club zu einem gesunden Frühstück

- Brandschutzerziehung im Floriansdorf

- Schwimmwettbewerbe

- Fußballturniere

- Basketballturniere

- Teilnahme am Projekt „Sportplatz Kommune“ zur Förderung des Kinder- und Jugendsports

- Projektwoche mit Präsentationstag

- Schulfest

- Kanonsingen

- Singen im Seniorenheim

- kulturelle Begegnungen, z.B. Besuch im Stadtmuseum

- Autorenlesungen

- Verkehrspuppenspiel der Polizei des Märkischen Kreises im ersten Schuljahr als Bestandteil der Verkehrssicherheitsarbeit

- Radfahrtraining der Zweitklässler im Verkehrslehrgarten

- Radfahrausbildung in Klasse 4 mit Unterstützung der Polizei des Märkischen Kreises

- Besuche der Kindermusicals der ev. Kinder- und Jugendkantorei Iserlohn in der Obersten Stadtkirche

- Waffelbacken zu jedem Feriensingen im Wechsel mit Eltern aller Jahrgänge

- Nikolausfeier

- Ehrungen und Auszeichnungen von Kindern (z. B. Sport-/ Mathematikwettbewerb)

- Ausflüge

- mehrtägige Klassenfahrten

 
Titelbild FoeV Ge
 
Liebe Eltern,
 
der Förderverein – also wir als Eltern - unterstützt die Grundschule Nussberg Teilstandort Gerlingsen bei Projekten, Veranstaltungen, Anschaffungen sowie mit finanzieller Hilfe.

Die Ergebnisse dieser Unterstützung kommen unseren Kindern zugute, da wir die Möglichkeiten der Schule dadurch erweitern.
 
Helfen auch Sie uns, indem Sie Mitglied des Fördervereins werden.
Unsere Kinder danken Ihnen jetzt schon für Ihre Unterstützung!
 
Ihr Förderverein & die Schulgemeinschaft
    
Nur gemeinsam können wir Wünsche und Projekte für unsere Kinder realisieren!
 
Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft im Förderverein.
Jedes Mitglied ist wichtig!
 
Wenn Sie Mitglied des Fördervereins werden möchten, können Sie hier den Mitgliedsantrag als PDF downloaden und diesen ausgefüllt in der Schule bei der / dem Klassenlehrer(in) oder im Sekretariat abgeben.
 Haende
Danke für Ihre Unterstützung!
Ihr Förderverein der Grundschule Gerlingsen
 
 
Alle weiteren Informationen erhalten Sie in der Schule.
 
Wichtige Informationen zu Datenschutzerklärung als PDF (werden in Kürze eingefügt)
 
 

Copyright © 2016-2020 Grundschulverbund Nussberg - Gerlingsen.

Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu in unserer
Datenschutzerklärung Einverstanden